Hatha Yoga

Gleichgültig, ob man jung, im mittleren oder fortgeschrittenen Alter ist, sogar wenn man krank oder schwach ist – jeder kann mit der Praxis (des Yoga) beginnen.“

Hatha-Yoga-Pradipika 1.64

Eine klassische Hatha Yoga Lektion beinhaltet Meditation, Pranayama (Atemübungen), Aufwärm- und Kraftübungen, Asanas (Körperstellungen) und zum Schluss Savasana (Tiefenentspannung). Körper, Geist und Seele finden durch die bewusste Wahrnehmung von Atmung und Körper ins Gleichgewicht und kommen zur Ruhe.

Ein harmonischer Ablauf mit einer guten Vorbereitung und klaren Ausrichtungen ist mir als Physiotherapeutin besonders wichtig. In meine Lektionen lasse ich auch Elemente aus dem Ayurveda und der Chakra Lehre einfliessen.

Hatha Yoga ist für alle Menschen geeignet, egal welchen Alters, ob Einsteiger:innen oder Fortgeschrittene.

Falls du Fragen hast oder unsicher bist, melde dich gerne bei mir.

hallo@cerereyoga.ch

Ich bin Mitglied der Yoga Alliance